ArchivDeutsches Ärzteblatt4/2014Berufsordnung: Richtigstellung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem Beitrag „Niedersächsische Lesarten“ muss es richtig heißen: Der Vorsitzende des Hartmannbundes Niedersachsen, Dr. med. Bernd Lücke, hat der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) angezeigt, dass er entgegen der von der ÄKN veröffentlichten FAQ zur Berufsordnung weiterhin an gesponserten Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen habe, woraufhin die Ärztekammer ein berufsrechtliches Verfahren eingeleitet hat. Falsch ist die Darstellung, Lücke habe sich selbst beim Ärztlichen Berufsgericht Niedersachsen angezeigt.

Die Redaktion bedauert den Fehler.

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige