ArchivDeutsches Ärzteblatt8/2014Case Management: Lotsen für Menschen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

So ist es um die „moderne“ Medizin bestellt: Es gibt nur noch cases, und nur Schlaganfälle brauchen einen Lotsen. Hat man dabei vergessen, dass es sich um sehr kranke Menschen handelt, die hemiparetisch sind oder an einer Aphasie leiden? Diese brauchen einen Lotsen! Nomen est omen: Solche Terminologie ist menschen- und krankenverachtend.

Dr. Franz-Ulrich Beutner, 31286 Burgdorf

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema