ArchivDeutsches Ärzteblatt15/1975SCHWANGERENBERATUNG: Jeden Einzelfall unvoreingenommen beraten

SPEKTRUM DER WOCHE: AUFSÄTZE, NOTIZEN: Briefe an die Redaktion

SCHWANGERENBERATUNG: Jeden Einzelfall unvoreingenommen beraten

Kramm, Hans Martin

Zu dem Artikel von Dr. Maria Simon „Beratung und Hilfe bei unerwünschter Schwangerschaft" (Heft 47/1974) die Zuschrift eines Sozialarbeiters:
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote