MEDIZIN

Berichtigung

Dtsch Arztebl Int 2014; 111(20): 355

MWR

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem Beitrag „Iatrogene Nervenläsionen, Prävalenz, Diagnostik und Therapie“ von Gregor Antoniadis und Koautoren (Dtsch Arztebl Int 2014; 111: 273–9) hat sich unglücklicherweise ein Fehler eingeschlichen. Der dritte Satz gehört nicht zum Zitat.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema