TERMINE

Weiter- und Fortbildung

PP 13, Ausgabe Juni 2014, Seite 288

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Ahrweiler

4. bis 5. Juli

Anzeige

25 Jahre Tanztherapie

Symposium

Informationen: Dr. von Ehrenwall´sche Klinik, Walporzheimer Straße 2, 53474 Ahrweiler, Telefon: 02641 386107; Fax: 02641 386120, sekretariat-1@ehrenwall.de, www.ehrenwall.de

Andernach

4. bis 6. Juli

Die Vielfalt in der Einheit – Zukunft gestalten

Symposium

Informationen: Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Rhein-Eifel GmbH, Kirchstraße 25, 56626 Andernach, Telefon: 02632 9467-140, Fax: 2632 9467-141, sekretariat@rhein-eifel-institut.de, www.rhein-eifel-institut.de

Berlin

26. Juni

Geht Psychotherapie online?

Symposium der Deutschen Psychotherapeuten-Vereinigung

Informationen: Deutsche Psychotherapeuten-Vereinigung, Am Karlsbad 15, 10785 Berlin, Telefon: 030 235009-0, Fax: 235009-44, bgst@dptv.de, www.dptv.de

Berlin

1. Juli

Dement, depressiv oder beides? Fehldiagnosen vermeiden – Versorgung verbessern

Symposium

Informationen: Bundes­psycho­therapeuten­kammer, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, Sylvia Rückstieß, Telefon: 030 278785-0, Fax: 030 278785-44, rueckstiess@bptk.de, www.bptk.de

Bochum

21. bis 25. September

Die Vielfalt der Psychologie

49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

Informationen: Sandra Linn, Kongresskoordination, Fakultät für Psychologie, Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum, Telefon: 0234 32-24634, dgps2014-bochum@rub.de, http://www.dgpskongress.de

Düsseldorf

19. bis 20. September

Angstbeißer, Trauerkloß, Zappelphilipp? Seelische Gesundheit bei Männern und Jungen

Männerkongress 2014

Informationen: Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf, Telefon: 0211 81-18338, Fax: 0211 81-16250, kontakt@maennerkongress2014.de, www.maennerkongress2014.de

Frankfurt/M.

1. bis 5. September

Facetten der Psychoanalyse

Sommeruniversität Psychoanalyse 2014

Informationen: Deutsche Psychoanalytische Vereinigung e.V. (DPV), Geschäftsstelle, Körnerstraße 12, 10785 Berlin, Daniela Dutschke, Telefon: 030 265525-04, Fax: 030 265525-05, geschaeftsstelle@dpv-psa.de, www.dpv-psa.de

Freiburg

19. bis 22. September

Natur- und tiergestütztes Vorgehen in der Psychotherapie: Modetrend oder Chance? (Thema der Eröffnungsveranstaltung)

109. Verhaltenstherapiewoche

Informationen: Ina Lizon, Koordinatorin der VT-Wochen, Montsalvatstraße 14, 80804 München, Telefon: 089 360804-94, Fax: 089 360804-98, lizon@ift.de, www.vtwoche.de

KÖLN

27. bis 28. September

Pflege-Kinder-Welten

2. KIKT-Kindertagung in Kooperation mit der Stiftung zum Wohl des Pflegekindes

Informationen: KIKT, Antwerpener Straße 46, 50672 Köln, Telefon: 0221 58919673, info@kikt-thema.de, www.kikt.de, www.stiftung-pflegekind.de

München

4. bis 6. Juli

Diagnostik psychischer Störungen – Sind die neuen Entwicklungen auch Fortschritte?

108. Verhaltenstherapiewoche

Informationen: Ina Lizon, Koordinatorin der VT-Wochen, Montsalvatstraße 14, 80804 München, Telefon: 089 360804-94, Fax: 089 360804-98, lizon@ift.de, www.vtwoche.de

München

4. bis 6. Juli

Wieviel Störung ist normal? Was ist eine gestörte Persönlichkeit?

9. Internationaler Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (IKTTP)

Informationen: Dr. med. Dipl.-Psych. Wulf Bertram, Hölderlinstraße 3, 70174 Stuttgart, Telefon: 0711 22987-18, Fax: 0711 22987-65, wulf.bertram@schattauer.de, www.ikttp.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema