ArchivDeutsches Ärzteblatt44/2014Pädiatrie: Sonographische Gesamtdarstellung

MEDIEN

Pädiatrie: Sonographische Gesamtdarstellung

Dtsch Arztebl 2014; 111(44): A-1912 / B-1634 / C-1566

Faas, Dirk; Laffolie, Jan de

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Die mit Spannung erwartete vierte Auflage des Klassikers von Deeg, Hofmann und Hoyer besticht durch mehr als 3 000 hervorragende Abbildungen auf dem aktuellen Stand der Technik, illustrative Schemazeichnungen und Erklärungen, die neben den in der pädiatrischen und kinderchirurgischen Praxis üblichen Untersuchungsgängen und -befunden auch Seltenheiten und Spezialfragestellungen umfassen.

Nach Organen und Körperregionen geordnet, wird mit klarer Gliederung – zunächst Grundlagen, Untersuchungsgang, Normalbefunde, dann typische Auffälligkeiten – jeder Aspekt der sonographischen Praxis bei Kindern in 22 Kapiteln beleuchtet. Kapitel 23 bis 27 sind dann spezielleren Techniken, wie interventionellen Techniken, kontrastverstärkter Sonographie sowie 3-D-Ultraschall und Elastographie, gewidmet.

Anzeige

Nach Kritik an der dritten Auflage, in der das Herzkapitel „schweren Herzens“ wegfiel, wurde dieses Kapitel überarbeitet und erfolgreich reintegriert. Hervorzuheben sind das Kapitel zur Sonographie des Abdomens mit sehr gelungenen Abbildungen, wertvollen Praxistipps sowie die gut gelungene Darstellung wichtiger Aspekte und praktischer Fallstricke. Es sind erstmals mehr als 200 (zum Teil leider recht kurze) Videosequenzen im gesamten Buch mittels eines QR-Codes auch während der Lektüre unkompliziert abrufbar. Hierdurch entsteht zusammen mit der erweiterten Darstellung auch seltener Pathologien im Sinne differenzialdiagnostischer Abgrenzung für den suchenden und lernenden Leser ein beträchtlicher Mehrwert.

Das Buch wird zusammenfassend mit jeder Seite dem Anspruch gerecht, Lehrbuch und Atlas in einem zu sein und sticht damit nicht nur im deutschsprachigen Raum als beste Gesamtdarstellung hervor.

Dirk Faas, Jan de Laffolie

Karl-Heinz Deeg, Volker Hofmann, Peter Friedrich Hoyer: Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie. 4. Auflage, Thieme, Stuttgart 2014, 1280 Seiten, gebunden, 249,99 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema