MEDIEN

Neueingänge

Dtsch Arztebl 2014; 111(46): A-2023

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Versorgungsstrukturen

Günther Jonitz, Thomas Mansky, Peter C. Scriba, Hans-Konrad Selbmann (Hrsg.): Ergebnisverbesserung durch Qualitätsmanagement. Aus der Reihe: Report Versorgungsforschung Band 8, Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2014, 174 Seiten, kartoniert, 34,99 Euro

Oliver Razum, Hajo Zeeb, Olaf Müller, Albrecht Jahn (Hrsg.): Global Health. Gesundheit und Gerechtigkeit. Huber, Bern 2014, 288 Seiten, kartoniert, 39,95 Euro

Anzeige

Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher (Hrsg.): Abrechnung IGeL 2014. 5. Auflage, Springer, Berlin 2014, 268 Seiten, kartoniert, 49,99 Euro

Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher (Hrsg.): Abrechnung Alternative Medizin 2014. 4. Auflage, Springer, Berlin 2014, 159 Seiten, kartoniert, 39,99 Euro

Wolfgang Bühmann, Axel Schroeder (Hrsg.): Individuelle Gesundheitsleistungen für die urologische Praxis. 2. Auflage, Springer, Berlin 2014, 154 Seiten, kartoniert, 29,99 Euro

Gabriele Weglage: Leben auf Zeit. Mabuse, Frankfurt am Main 2014, 313 Seiten, kartoniert, 39,90 Euro

Fritz Beske: Gesundheitsversorgung von morgen. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart 2014, 134 Seiten, kartoniert, 29,80 Euro

Rolf Rosenbrock, Thomas Gerlinger: Gesundheitspolitik. 3. Auflage, Huber, Bern 2014, 569 Seiten, kartoniert, 34,95 Euro

Nicolai Schäfer (Hrsg.): Honorararzt – Flexibilität und Freiberuflichkeit. 2. Auflage, Springer, Berlin 2014, 162 Seiten, gebunden, 44,99 Euro

Clarissa Kurscheid, Andreas Beivers: Gesundheits- und Sozialpolitik. Kohlhammer, Stuttgart 2014, 188 Seiten, kartoniert, 36,90 Euro

Christine Fichtinger, Renate Rabl: Arbeitsumfeld Hauskrankenpflege. Springer, Wien 2014, 146 Seiten, kartoniert, 24,31 Euro

Helga Schloffer, Irene Gabriel, Ellen Prang: 23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz. Springer, Berlin 2014, 173 Seiten, kartoniert, 29,99 Euro

Martin Schölkopf, Holger Pressel: Das Gesundheitswesen im internationalen Vergleich. 2. Auflage, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin 2014, 304 Seiten, kartoniert, 69,95 Euro

Heike Haarhoff (Hrsg.): Organversagen. Die Krise der Transplantationsmedizin. Referenz-Verlag, Frankfurt 2014, 320 Seiten, kartoniert, 24,90 Euro

Gerbert van Loenen: Das ist doch kein Leben mehr! Warum aktive Sterbehilfe zu Fremdbestimmung führt. Mabuse, Frankfurt 2014, 250 Seiten, kartoniert, 19,90 Euro

Alexander Kugelstadt: Berufseinstieg Arzt. Schattauer, Stuttgart 2014, 176 Seiten, kartoniert, 24,99 Euro

Klaus Hurrelmann, Theodor Klotz, Jochen Haisch (Hrsg.): Lehrbuch Prävention und Gesund­heits­förder­ung. 4. Auflage, Huber, Bern 2014, 470 Seiten, kartoniert, 39,95 Euro

Helmut Narr (Begr.): Ärztliches Berufsrecht. 22. Ergänzungslieferung – Stand Mai 2014. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2014, Loseblattausgabe, 39,99 Euro

Andreas Büscher, Lena Dorin: Pflegebedürftigkeit im Alter. De Gruyter, Berlin 2014, 116 Seiten, kartoniert, 29,95 Euro

Pamela Emmerling: Ärztliche Kommunikation. Schattauer, Stuttgart 2014, 263 Seiten, kartoniert, 29,99 Euro

Robin Haring: Der überforderte Patient. Gesund bleiben im Zeitalter der Hightech-Medizin. Beck, München 2014, 203 Seiten, kartoniert, 14,95 Euro

Gian-Domenico Borasio, Ralf Jox, Jochen Taupitz, Urban Wiesing: Selbstbestimmung im Sterben – Fürsorge zum Leben. Kohlhammer, Stuttgart 2014, 96 Seiten, kartoniert, 14,99 Euro

Bernd Rudow: Die gesunde Arbeit. 3. Auflage, Oldenbourg, De Gruyter, Berlin 2014, 500 Seiten, gebunden, 39,95 Euro

Gian Domenico Borasio: Selbst bestimmt sterben. Beck, München 2014, 206 Seiten, gebunden, 17,95 Euro

Ulrich Schwabe, Dieter Paffrath (Hrsg.): Arzneiverordnungsreport 2014. Springer, Berlin 2014, 1289 Seiten, kartoniert, 59,99 Euro

Katja Sonntag, Christine von Reibnitz: Versorgungskonzepte für Menschen mit Demenz. Springer, Berlin 2014, 162 Seiten, kartoniert, 34,99 Euro

Knut Dahlgaard, Peter Stratmeyer: Fallsteuerung im Krankenhaus. Kohlhammer, Stuttgart 2014, 164 Seiten, kartoniert, 36,90 Euro

ICD-10-GM 2014 Systematisches Verzeichnis. Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme. Bearbeitet von Bernd Graubner. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2014, 869 Seiten, broschiert, 24,95 Euro

Doris Pfeiffer, Johann-Magnus v. Stackelberg, Gernot Kiefer (Hrsg.): GKV-Lesezeichen 2014. Neues bewerten – Bewährtes erneuern. GKV-Spitzenverband, Berlin 2014, 280 Seiten, kartoniert, 24,80 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema