SUPPLEMENT: PRAXiS

App für das Gesundheitsmanagement

Dtsch Arztebl 2015; 112(10): [2]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Screenansicht aus der App: Foto einer Hautveränderung an der Schulter
Screenansicht aus der App: Foto einer Hautveränderung an der Schulter
  • Mit der Gesundheitsmanager-App „MedWege“ lassen sich Gesundheitsinformationen und -termine zentral in einer einzigen App verwalten (http://appwege.de/MedWege). Von den Kontaktdaten der eigenen Ärzte oder der Krankenkasse ist es in der App nur ein kleiner Schritt, um per E-Mail oder telefonisch ein Wiederholungsrezept zu bestellen oder einen Arzttermin zu vereinbaren. Die Software bietet auch die Möglichkeit, Notfalldaten wie Blutgruppe, Allergien, Hausarzt und andere persönliche Gesundheitsinformationen zu verwalten. Die Speicherung der Einträge ist auf zwei Wegen möglich: Die Daten werden entweder auf dem mobilen Gerät selbst gespeichert, oder sie werden in der iCloud von Apple abgelegt und können so einfach auf anderen Smartphones synchronisiert werden.

Wer regelmäßig Körpergewicht oder Blutdruck einträgt, kann die Entwicklung in Zahlen und als Grafik im Auge behalten. MedWege erinnert ebenso an Wiederholungsimpfungen und dient als aktuelle Übersicht über den Impfstatus. Auch Medikamente einschließlich Einnahmezeit und -dauer lassen sich über die Software verwalten. Die App ist im Apple-Store und auch für mobile Geräte mit Android-Betriebssystem verfügbar. EB

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote