ArchivDeutsches Ärzteblatt15/2015Ausländische Studierende: Illustrierte Orientierung

KULTURTIPPS

Ausländische Studierende: Illustrierte Orientierung

Hillienhof, Arne

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat ein illustriertes Gesundheitswörterbuch für ausländische Studierende herausgegeben. „Erste Hilfe“ heißt die 24-seitige neue Broschüre, die ausländischen Studierenden das deutsche Gesundheitssystem erklärt.

Die Informationen sind thematisch in acht Kapiteln aufbereitet. Auf Deutsch und Englisch erfahren ausländische Studierende, was sie über Kran­ken­ver­siche­rung, Vorsorge und Nebenjob wissen müssen – oder wie es in einem deutschen Wartezimmer zugeht. „Für die Beratung ausländischer Studierender ist eine Orientierung durch das deutsche Gesundheitswesen wichtig. Das haben uns die Sozialberatungsstellen der Studentenwerke berichtet, und diesen Informationsbedarf decken wir mit unserem neuen Gesundheitswörterbuch“, erläuterte DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde. hil

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Deutsches Ärzteblatt plus
zum Thema

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote