Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Gefäßdiagnostik
Die aktuelle Angiologie
Peter Lanzer, Josef Rösch (Editors): Vascular Diagnostics. Noninvasive and Invasive Techniques – Periinterventional Evaluations, Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg u. a., 1994, XIX, 528 Seiten, 296 Abbildungen, 47 Tabellen, 198 DM
Das von 75 Autoren diesseits und jenseits des Atlantiks verfaßte Buch ist mit seinen Schwerpunkten invasive und nichtinvasive Diagnostik sowie Abschätzung interventioneller Maßnahmen wohl die derzeit aktuellste moderne Angiologie. Auf Hochglanzpapier und mit zum Teil farbigen Abbildungen reicht sie von der einfachen Palpation und Auskultation bis zur koronaren und peripheren Endoskopie. Auch die bis in die jüngste Zeit vermißte Magnetresonanz in der Gefäßdiagnostik hat eine ausführliche und vergleichende Berücksichtigung gefunden. Der Preis ist für Inhalt und Aufmachung als eher niedrig zu beurteilen.
Rudolf Gross,
Köln
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote