ArchivDÄ-TitelSupplement: PRAXiSSUPPLEMENT: PRAXiS 4/2015Berechnung der Dosierung von Arzneimitteln

SUPPLEMENT: PRAXiS

Berechnung der Dosierung von Arzneimitteln

Dtsch Arztebl 2015; 112(45): [34]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
  • Die Webseite www.thecaddy.de bietet Ärzten und Apothekern die Möglichkeit, die Arzneimitteltherapie für Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion individuell anzupassen. CADDy (Calculator to Approximate Drug-Dosing in Dialysis) hat gegenüber der im klinischen Alltag etablierten Dosierung auf Basis von Listen den Vorteil, dass beispielsweise der Dialysat- und Blutfluss, die Dialysedauer oder die Restnierenfunktion in die Kalkulation einbezogen werden. Durch die Berücksichtigung der bekannten Einflussfaktoren wird eine für den Patienten individuelle Dosierung berechnet. Entwickelt wurde der in der Datenbank hinterlegte Algorithmus von den Heidenheimer Pharmazeuten und Ärzten Jakob Preisenberger, Dr. Otto Frey und Prof. Dr. med. Alexander Brinkmann. Ärzte und Apotheker können sich direkt bei der Website anmelden und sofort mit der Berechnung der Dosierung von Arzneimitteln für Patienten unter verschiedenen Dialyseverfahren beginnen.

Die Webseite wird von Fresenius Kabi Deutschland unterstützt. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote