ArchivDeutsches Ärzteblatt22/1999Alpirsbacher Kreuzgangkonzert

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Alpirsbacher Kreuzgangkonzert

Dtsch Arztebl 1999; 96(22): A-1511 / B-1184 / C-1077

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Im gotischen Kreuzgang des 900 Jahre alten Benediktiner-Klosters in Alpirsbach finden seit 47 Jahren in den Sommermonaten die sogenannten Kreuzgangkonzerte statt. Zum ersten Konzert, gleichzeitig letztes Konzert des Schwarzwald-Musikfestivals, kommt die Musica Antiqua Köln am 27. Juni. Beim zweiten gastiert die Camera Europeana am 10. Juli mit zwei Trompeten-Solisten. Das dritte gestaltet die Sinfonietta Köln am 7. August. Am 14. August wird das Litauische Kammerorchester Vilnius erwartet. Kartenvorverkauf: TouristInformation Alpirsbach, Tel 0 74 44/95 16-2 81. WZ
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema