ArchivDeutsches Ärzteblatt4/1996Datenkommunikation: Feldversuch der KV Nord-Württemberg

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Datenkommunikation: Feldversuch der KV Nord-Württemberg

Maus, Josef

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS STUTTGART. An einem Feldversuch der Kassenärztlichen Vereinigung Nord-Württemberg zur "Datenkommunikation für Mediziner" beteiligen sich Informationen der KV zufolge inzwischen rund 150 niedergelassene Ärzte. Mit Hilfe eines ISDN-gestützten Datennetzes sollen die Ärzte in die Lage versetzt werden, Informationen von der KV abzurufen und im eigenen Praxiscomputer weiterzuverarbeiten.
Bis Mitte des Jahres sollen bereits 400 Ärzte an das ISDN-Netz angeschlossen sein. Der Feldversuch sieht außerdem die Erprobung der Abrechnung über das Datennetz vor. Schließlich soll im dritten Schritt der elektronische Austausch von Briefen und anderen Daten unter den angeschlossenen Ärzten ermöglicht werden. JM

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote