MEDIZIN

Berichtigung

Dtsch Arztebl Int 2016; 113(22-23): 395

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem Beitrag „Gesundheit und Krankheit im Alter von 100 Jahren – Befunde der Zweiten Heidelberger Hundertjährigen-Studie“ von Daniela S. Jopp und Koautoren im Deutschen Ärzteblatt vom 25. 3. 2016 (Heft 12) müssen die Angaben zur Schmerzintensität auf Seite 208 ergänzt werden. Der Satz muss wie folgt vervollständigt werden (fett gedruckt): „Von denjenigen, die berichteten Schmerzen zu haben und von denen Informationen zur Schmerzintensität vorlagen (n = 58), sagten die meisten, dass diese „erträglich“ seien (57 %); vier (7 %) hatten schwache Schmerzen.“ MWR

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema