ArchivDeutsches Ärzteblatt23/1996Zytopenisches Blutbild bei gemischten Syndromen

MEDIZIN: Kurzberichte

Zytopenisches Blutbild bei gemischten Syndromen

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Äthyltoxische Panzytopenie (toxische Dysplasie des Knochenmarks, Substratmangel beziehungsweise Verfügbarkeitsstörung und Hypersplenismus)
Perniziosa (Myelodysplasie durch Substratmangel und beschleunigter peripherer Abbau)
Lymphome (Hypersplenismus und Knochenmarkshypo/-Aplasie, eventuell beschleunigter Abbau durch Autoantikörper)
Maligne Histiozytose (Hämophagozytose, Hypersplenismus und eventuell Knochenmarkshypoplasie/-Aplasie)

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote