PERSONALIEN

Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten

Dtsch Arztebl 2016; 113(37): A-1609 / B-1357 / C-1333

Spielberg, Petra

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
Rainer Schlegel. Foto: Bundessozialgericht
Rainer Schlegel. Foto: Bundessozialgericht

Prof. Dr. jur. Rainer Schlegel wird zum 1. Oktober neuer Präsident des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel. Der 58 Jahre alte Jurist ist Vorsitzender Richter des 9., 10. und 13. Senats des Bundessozialgerichts. Dort geht es unter anderem um Schwerbehindertenrecht, das Elterngeld und die Rentenversicherung.

Der am 4. Februar 1958 in Balingen geborene Schlegel studierte Rechtswissenschaften in Tübingen. Im April 1987 begann er seine richterliche Laufbahn in der Sozialgerichtsbarkeit des Landes Baden-Württemberg, zunächst am Sozialgericht Stuttgart. Es folgten Abordnungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter an das BSG und nach seiner Ernennung als Richter am Landessozialgericht an das Bundesverfassungsgericht.

 1997 wurde Schlegel zum Richter am BSG ernannt. Bis August 1999 war er Mitglied des 4. Senats (Gesetzliche Rentenversicherung) und anschließend dem für Versicherungspflicht und Beitragsrecht zuständigen 12. Senat zugeordnet. Als Mitglied des 1. Senats (Kran­ken­ver­siche­rung) war er von November 2004 bis Juli 2008 zugleich Präsidialrichter des BSG.

Im April 2010 wechselte Schlegel zeitweilig in das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Seit Juli 2014 ist er Vizepräsident des BSG. Der Jurist unterrichtet zudem als Honorarprofessor an der Justus-Liebig-Universität Gießen und hat sich durch zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen und Vorträge einen Namen gemacht. Seit 2009 ist er Vorsitzender des Vorstands des Deutschen Sozialrechtsverbandes. Petra Spielberg

Anzeige

    Leserkommentare

    E-Mail
    Passwort

    Registrieren

    Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

    Fachgebiet

    Zum Artikel

    Alle Leserbriefe zum Thema

    Personalien

    Personalien

    Jürgen Dusel: Inklusion als Herzensangelegenheit
    Monika Egli-Alge: Neue Sprecherin des Beirats „Kein Täter werden“
    Verena Bentele: Sozialpolitisches Engagement endet nicht
    Patricia Drube: Altenpflegerin leitet neue Pflegeberufekammer
    Hans-Konrad Selbmann: Hohe Auszeichnung für einen engagierten Gelehrten
    Eugen Engels: Außergewöhnlicher Einsatz für die Fortbildung
    Andreas Westerfellhaus: Kämpfer für die Pflege
    Tim J. Schulz: Fettzelltypen auf der Spur
    John Rittmeister †: Ärztlicher Widerstand gegen Hitler
    Philipp Humbsch: Student des Jahres 2018
    Christian Haass: Den Ursachen der Alzheimer-Erkrankung auf der Spur
    Angelika Claußen: Beharrliche Friedenskämpferin
    Hans Hege †: Ärzteschaft verliert Querdenker
    Marion Kiechle: Erfolgreiche Gynäkologin im Kabinett Söder
    Stephen Hawking †: Ein langes und zufriedenes Leben trotz ALS
    Richard Beitzen: Hausarzt mit Praxis zum Verschenken
    Waltraud Diekhaus †: Mit Herzblut für Frauenrechte
    Helge Braun: Arzt leitet das Kanzleramt
    Eicke Latz: Angeborene Immunantworten im Fokus
    Veit Hornung: Den Viren mit Immunrezeptoren auf der Schliche

    Login

    Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

    E-Mail

    Passwort

    Anzeige