ArchivDeutsches Ärzteblatt23/1996„Weltumradelung„ für krebskranke Kinder

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

„Weltumradelung„ für krebskranke Kinder

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Sportler Hubert Schwarz ist am 30. März in Berlin zu einer Radtour um die Welt aufgebrochen. Auf der 23 000 Kilometer langen Strecke wird er alle Kontinente, Zeit- und Klimazonen durchfahren. Die Merck KGaA, Darmstadt, honoriert jeden gefahrenen Kilometer mit einer Mark. Die Summe von 23 000 DM ist für pädiatrische Onkologie-Zentren in Deutschland bestimmt. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote