PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2016; 113(48): A-2223 / B-1833 / C-1809

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Priv.-Doz. Dr. med. Jonas Rosendahl (39), Leitender Oberarzt der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist zum Wintersemester 2016/17 zum W2-Professor ernannt worden.

Prof. Dr. med. Gerhard Schneider (49) hat am 1. Oktober 2016 den Lehrstuhl für Anästhesiologie sowie die Leitung der Klinik für Anästhesiologie am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München übernommen. Schneider kommt vom Helios Klinikum Wuppertal, wo er die Klinik für Anästhesie leitete und den Lehrstuhl für Anästhesie I der Universität Witten/Herdecke innehatte.

Prof. Dr. med. Stefan W. Schneider (49) übernimmt ab 1. Oktober die Leitung der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Schneider wechselt von der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg nach Hamburg.

Anzeige

Prof. Dr. med. Lars Timmermann (43), Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH, Standort Marburg, hat die W3-Professur für Neurologie angetreten.

Prof. Prof. h.c. mult. Dr. med. Dr. h.c. Klaus R. H. von Wild (77), Medizinische Fakultät Münster, vormaliger Chefarzt der Neurochirurgischen Klinik am Clemenshospital Münster, wurde zum Distinguished Professor an der Fujita Health University in Toyoake, Japan ernannt. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema