ArchivMedizin studieren1/201718,5 Prozent. 15,4 Prozent. 24,8 Prozent

News

18,5 Prozent. 15,4 Prozent. 24,8 Prozent

Medizin studieren, SS 2017: 5

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Der Anteil der unter 35-jährigen Ärztinnen und Ärzte steigt wieder langsam an.

2015 erreichte er

18,5 Prozent.

Anzeige

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes befand er sich 2005 auf einem Tiefpunkt von

15,4 Prozent

Zum Vergleich: Im Jahr 1995 waren

24,8 Prozent

der berufstätigen Ärzte jünger als 35 Jahre.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema