Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Cannabis stellt eine Bereicherung in der pharmakologischen Behandlung verschiedenster Erkrankungen dar. Um welche Erkrankungen es sich hier letztendlich handelt, wird hoffentlich durch den praktischen Umgang mit der Substanz eruiert werden können.

Vor der Behandlung mit Cannabisblüten und Extrakten möchte ich aber warnen, da der Alkaloid-Gehalt dieser Darreichungsformen nicht standardisiert und auch nur schwer standardisierbar ist.

Als Apotheker erinnert mich die Verordnung von Cannabisblüten und Extrakten an die Pharmakologie des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts, als in Ermangelung definierter pharmakologischer Substanzen Tees und Dekokte aus zum Beispiel Fingerhutpflanzen (Digitalis) verabreicht wurden. Mengenangabe und Dosierung war ein Lotteriespiel und der Fingerfertigkeit des Therapeuten und Apothekers überlassen. Dieses Vorgehen ist obsolet. Wir können zurückgreifen auf definierte Substanzen und Mengen. Die Wirkung lässt sich hierdurch „titrieren“. Daher ist aus pharmakologischer Sicht unbedingt zu fordern, auf definierte Substanzen mit genauer Wirkstoffmenge zurückzugreifen (zum Beispiel THC, CBD).

Was mich weiterhin befremdet, ist die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Begleiterhebung durch den Verordner. Dieser bürokratische Aufwand ist mittlerweile symptomatisch für unser Gesundheitssystem und zeugt von einer Verweigerung, Verantwortlichkeit für die Konsequenzen des Gesetzestextes, den man selbst veranlasst hat, zu übernehmen. Er verhindert letztendlich den unproblematischen Umgang mit einer „neuen“ Medizin.

Dr. med. Dieter Kloß, Facharzt für Allgemeinmedizin, Apotheker, 64589 Stockstadt

Anzeige

    Leserkommentare

    E-Mail
    Passwort

    Registrieren

    Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

    Fachgebiet

    Zum Artikel

    Login

    Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

    E-Mail

    Passwort

    Anzeige