AKTUELL

Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Finanzierungsverhandlungen gescheitert

Dtsch Arztebl 2017; 114(15): A-716

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
Das Bundesschiedsamt hat das Verfahren um die Kosten für die Erstausstattung der Tele­ma­tik­infra­struk­tur bereits eröffnet. Foto: dpa
Das Bundesschiedsamt hat das Verfahren um die Kosten für die Erstausstattung der Tele­ma­tik­infra­struk­tur bereits eröffnet. Foto: dpa

Die Verhandlungen zwischen Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und GKV-Spitzenverband zur Finanzierung der Erstausstattung der Praxen für die Telematik-infrastruktur sind gescheitert. Darauf hat die KBV hingewiesen. Nun soll das Bundesschiedsamt entscheiden. Eine Klärung wird für Ende April erwartet.

Die KBV fordert, dass die Kassen die Ausstattungs- und Betriebskosten vollständig bezahlen. „Die Ärzte und Psychotherapeuten dürfen nicht auf einem Teil der Ausgaben sitzenbleiben“, sagte Dr. rer. soc. Thomas Kriedel, Mitglied des KBV-Vorstandes. In dem Streit geht es vor allem um die Kosten für die Konnektoren, über die ab Sommer 2018 alle Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten mit der Tele­ma­tik­infra­struk­tur verbunden sein sollen, und für die neuen Kartenterminals. Auch über die Erstattung von Kosten im Zusammenhang mit der Installation der neuen Technik gab es keine Einigung. Unterschiedliche Positionen gibt es auch zur Ausstattung der Praxen mit neuen mobilen Kartenterminals. Sowohl die Anspruchsvoraussetzungen als auch die Anzahl mobiler Kartenterminals, die von Kassen finanziert werden, sind strittig. Weitere offene Punkte sind unter anderem die Kostenübernahme für die Anpassung der Praxisverwaltungssysteme sowie die Kompensation von Ausfallzeiten, die in den Praxen durch die Installation der neuen Technik entstehen. EB

Anzeige

    Leserkommentare

    E-Mail
    Passwort

    Registrieren

    Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

    Fachgebiet

    Zum Artikel

    Alle Leserbriefe zum Thema

    Login

    Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

    E-Mail

    Passwort

    Anzeige