ArchivDeutsches Ärzteblatt24/1996Mehr Beratung und Service

VARIA: Wirtschaft - Versicherungen

Mehr Beratung und Service

EX

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Im laufenden Jahr will die Hamburger Iduna/Nova-Gruppe bessere Geschäfte machen als 1995. Um mehr neue Kunden zu gewinnen, hat die Versicherung im vergangenen Jahr 47 Millionen DM in ihren Außendienst investiert. Mit den Geldern stellte sie einer Pressemitteilung zufolge nach einem verbesserten Auswahlverfahren neue Mitarbeiter ein und etabliert ein neues, elektronisches Beratungssystem, das bei der Kundenberatung zu Hause eingesetzt wird. Die Einnahmen der Iduna/Nova aus Beiträgen und Kapitalerträgen waren im Jahr 1995 gegenüber dem Vorjahr zwar angestiegen, und zwar auf knapp 4,4 Milliarden DM. Wegen der hohen Abgaben und Steuern ging die Zahl der neu abgeschlossenen Verträge jedoch zurück. EX

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote