ArchivDeutsches Ärzteblatt4/2018MyTherapy: Medikamentenmanager mit Erinnerungsfunktion

APPS

MyTherapy: Medikamentenmanager mit Erinnerungsfunktion

Dtsch Arztebl 2018; 115(4): A-150 / B-130 / C-130

Gießelmann, Kathrin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: vege/stock.adobe.com [m]
Foto: vege/stock.adobe.com [m]

Egal welche chronische Krankheit – „MyTherapy“ erinnert Betroffene daran, ihre Therapie nicht zu vernachlässigen und die Compliance zu erhöhen. Denn im Alltag ist es nicht immer einfach, an die tägliche Einnahme von Medikamenten zu denken oder den Blutzucker bei Diabetes oft genug zu messen. Die App kann auch bestimmte Symptome wie etwa den Blutdruck oder das Gewicht abfragen und an Aktivitäten erinnern. Ein integrierter Medikamentenmanager unterstützt mit einer To-do-Liste zum Abhaken. Kommen neue Medikamente zur Therapie hinzu, können diese über einen Barcode-Scanner ergänzt werden. Über eine Zusatzfunktion können Anwender auch ihre Familie und Freunde einbeziehen, um an die Tabletten zu erinnern. Ein Tagebuch dokumentiert dabei die Einnahme sowie die gemessenen Werte – auch für den Arzt eine nützliche Funktion. Den Tagebucheintrag kann der Patient ausdrucken und in die Sprechstunde mitbringen. In Zusammenarbeit mit der Charité Berlin führten Forscher Studien zur App durch. Diese konnten zeigen, dass die Erinnerungsfunktion beispielsweise bei Menschen mit Typ-2-Diabetes die Medikamentenadhärenz steigert. Die Ergebnisse publizierten die Berliner Forscher 2016 in der Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie und in Activities, Adaptation and Aging. gie

Fazit: „Die App ist leicht zu bedienen. Besonders praktisch ist die Erinnerungsfunktion für die Einnahme von Medikamenten, auch bei wechselnden Dosierungen. MyTherapy ist intuitiv nutzbar und motivierend zur Lebensstiloptimierung.“ DiaDigital

Anzeige

Anbieter: smartpatient gmbh, Münchensupport@mytherapyapp.com

Offline-Modus: App-Inhalte können offline benutzt werden.

Updates: Die App wird laut Hersteller alle zwei bis sechs Wochen aktualisiert.

Qualitätssiegel: zertifiziert durch
DiaDigital, diadigital.de/zertifizierte-apps/

Registrierung: Die Nutzung ist ohne Anmeldung möglich.

Kosten: Download kostenfrei;
In-App-Käufe sind nicht möglich.

App im iTunes-Store

App im Google Play Store

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen:

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Anzeige

Serie Apps