SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie

Herzpumpe Heartmate 3: Neue Langzeitdaten

Dtsch Arztebl 2018; 115(13): [41]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Abbott hat neue, hochaktuelle Daten aus der klinischen Studie MOMENTUM 3 bekannt gegeben.

Die Langzeitkohorte erreichte ihren primären Endpunkt mit einem ereignisfreien Überleben von 77,9 % (d. h. Überleben ohne beeinträchtigenden Schlaganfall oder störungsbedingte Explantation des Systems), was eine Überlegenheit gegenüber dem LVAD HeartMate II mit (56,4 %) darstellte.

Anzeige

Patienten mit dem LVAD HeartMate 3 hatten nach zwei Jahren eine Überlebensrate von 82,8 %, verglichen mit 76,2 % bei Trägern eines LVAD HeartMate II.

Die Verdachtsquote für Pumpthrombosen war beim LVAD HeartMate 3 nach zwei Jahren mit 1,2 % weiterhin sehr niedrig, wobei in diesem Zeitraum keine erneute Operationen, kein Pumpenaustausch und keine dringenden Transplantationen notwendig waren.

Die Schlaganfallrate lag beim LVAD HeartMate 3 mit 10% signifikant niedriger als beim LVAD HeartMate II mit 19 %.

Quelle: Abbott GmbH & Co. KG, www.abbott.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote