PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2018; 115(16): A-773 / B-659 / C-659

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Nikolaos Bechrakis (53), zuletzt an der Medizinischen Universität Innsbruck tätig, ist dem Ruf auf die Professur für Augenheilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen gefolgt.

Prof. Dr. med. Björn Bergh (53), Direktor der Abteilung Medizinische Informationssysteme am Universitätsklinikum Heidelberg, hat den Ruf auf die W3-Professur für Medizininformatik an der Christian-Albrechts-Universität Kiel angenommen.

Dr. med. Nicolai Kohlschmidt (53), Facharzt für Humangenetik und Kinder- und Jugendmedizin aus Bonn, ist als Präsident des Berufsverbandes Deutscher Humangenetiker für eine vierte Amtszeit bestätigt worden. Vizepräsident bleibt Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Kunz (60), Fachhumangenetiker aus Hamburg.

Anzeige

Prof. Dr. med. Martin Köhrmann (43), zuvor Universitätsklinikum Erlangen, hat den Ruf auf die Professur für Klinische Schlaganfallforschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen angenommen.

Prof. Dr. med. Thomas Liebig (52), hat den Lehrstuhl für Neuroradiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und die Direktion des neu errichteten Instituts für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie übernommen. Liebig kommt von der Charité – Universitätsmedizin Berlin, wo er seit Oktober 2015 in gleicher Funktion tätig war.

Prof. Dr. med. Wilfried Mau (61), Direktor des Instituts für Rehabilitationsmedizin der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften gewählt worden.

Prof. Dr. med. Christoph Hermann Theodor Mulert (46), derzeit als W2-Professor an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf tätig, hat den Ruf auf die W3-Professur für Psychiatrie an die Justus-Liebig-Universität Gießen angenommen. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema