ArchivDeutsches Ärzteblatt18/2018Allgemeinmedizin: Basiswissen nicht nur für Berufsanfänger

MEDIEN

Allgemeinmedizin: Basiswissen nicht nur für Berufsanfänger

Dtsch Arztebl 2018; 115(18): A-884

Brückner, Torben

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

„Das kann der Hausarzt machen.“ – Ein beliebter Satz, der oft ein Patientengespräch beendet. Aber was macht der Hausarzt/die Hausärztin eigentlich? Einen guten Überblick gibt das vorliegende Buch, das weit über das Basiswissen hinausgeht: Es beginnt mit Grundlagen der Berufstheorie, der Fälleverteilung und der Programmierten Diagnostik nach Braun/Mader. Die Kernkapitel sind übersichtlich eingeteilt nach akuten sowie chronischen Beratungsanlässen und Krankheitsbildern, ergänzt durch Extrakapitel zu Kind/Jugendlichen, Geriatrie sowie Palliativmedizin. Nicht vergessen werden Vorsorgethemen und Praxisführung. Immerzu aufgelistet sind zudem Häufigkeitsangaben in der Allgemeinpraxis, Vorgehensweisen und abwendbare gefährliche Verläufe. Das Buch bleibt dabei nie oberflächlich, sondern macht stets Therapievorschläge mit genauen Dosierungsangaben, wenn möglich mit Hinweis auf aktuelle Leitlinien.

Geschrieben ist es primär für Studierende, die sich ein praxisnahes Buch wünschen, das die Herangehensweise an den Patienten und seine Symptome erklärt. So hilft es unter anderem bei der Entscheidung, wann überwiesen wird. Auch Ärzte in der Weiterbildung Allgemeinmedizin profitieren davon. Es dient als hervorragendes Repetitorium – die Autoren haben sogar an eine Zusammenfassung aller im Buch enthaltenen Scores zum schnellen Auffinden und Lernen gedacht.

Anzeige

Das Buch ist aber auch für Ärzte anderer Fachrichtungen geeignet, die über den Tellerrand schauen oder einfach mal wissen wollen, wie man den „banalen Fall“ behandelt. Ein Foto im Buch fasst mit viel Witz alles zusammen, was Hausarztmedizin ausmacht: ein Hausbesuch, der Patient mit akutem Gichtanfall am Fuß, neben ihm auf dem Küchentisch ein Glas Bier: Wir Allgemeinärzte sehen den ganzen Menschen in seiner Umwelt. Torben Brückner

Bernhard Riedl, Wolfgang Peter: Basiswissen Allgemeinmedizin. Springer Verlag 2017, 442 Seiten, Taschenbuch, 24,99 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema