PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

Dtsch Arztebl 2018; 115(23): A-1137 / B-955 / C-951

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Dr. med. Wolfram Johannes (61), niedergelassener Hausarzt aus Kirchen (Sieg), wurde für seine besonderen Verdienste auf dem Gebiet des Gesundheitswesens zum Sanitätsrat ernannt.

Prof. Dr. rer. nat. Michael Reth (67), Institut für Biologie III der Universität Freiburg und Direktor des Exzellenzclusters BIOSS Centre for Biological Signalling Studies, ist für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Signalleitung in B-Lymphozyten in die US-amerikanische „National Academy of Sciences” aufgenommen worden. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema