PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2018; 115(26): A-1282 / B-1080 / C-1072

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin (56), Vizepräsident des Medizintechnikherstellers GE Healthcare, London, ist zum neuen Vorsitzenden der Initiative Gesundheitswirtschaft gewählt worden.

Prof. Dr. med. Peter E. Goretzki (66) hat die Leitung des Referenzzentrums „Endokrine und Neuroendokrine Chirurgie“ der Klinik für Chirurgie am Campus Charité Mitte und am Campus Virchow-Klinikum der Charité – Universitätsmedizin Berlin übernommen. Zuvor war Goretzki von 2001 bis 2017 als Chefarzt der Chirurgischen Klinik I am Lukaskrankenhaus Neuss tätig.

Der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes hat Dr. rer. pol. Doris Pfeiffer (58) als Vorstandsvorsitzende und Gernot Kiefer (60) als Vorstand für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. Die neue Amtsperiode beginnt am
1. Juli 2019. Mit dem Ende der laufenden Amtsperiode wird Johann-Magnus von Stackelberg (67) aus Altersgründen aus dem Amt des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ausscheiden.

Anzeige

Prof. Dr. rer. nat. Daniel Nettersheim (38), zuvor Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, ist dem Ruf an das Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinik für Urologie, auf die W2-Professur für Translationale Uroonkologie gefolgt.

Prof. Dr. med. Olaf Ortmann (59), Leiter der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Caritas-Krankenhaus St. Josef in Regensburg, wurde zum neuen Präsidenten der Deutschen Krebsgesellschaft gewählt. Ortmann löst den bisherigen Amtsinhaber Prof. Dr. med. Peter Albers (54) aus Düsseldorf ab. Als Vizepräsident fungiert künftig Prof. Dr. med. Thomas Seufferlein (55), Ulm.

Prof. Dr. med. Maximilian Waldner (40), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Medizinische Klinik 1 – Gastroenterologie, Pneumologie und Endokrinologie, hat einen Ruf der Universität Erlangen-Nürnberg auf die W2-Professur für Funktionelle Bildgebung angenommen. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema