Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

8 174

Euro beträgt die Haftpflichtprämie für freiberuflich in der Geburtshilfe tätige Hebammen seit dem 1. Juli 2018. Betroffen sind rund 2 600 Hebammen. Quelle: Deutscher Hebammenverband

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote