Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

„In dem Beitrag „O-Beine und intensives Fußballtraining im Wachstumsalter“ von Peter Helmut Thaller et al. im Deutschen Ärzteblatt vom 15. Juni (Heft 24) ist in den Legenden der Grafik 2 und der Abbildung die Abkürzung MPTA fehlerhaft aufgelöst worden. In beiden Fällen ist der „mediale proximale Tibiawinkel“ gemeint. MWR

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote