PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2018; 115(38): A-1665 / B-1403 / C-1389

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Anne Barzel (58), Institut für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Fakultät für Gesundheit, Department Humanmedizin an der Universität Witten/Herdecke, wurde auf den dortigen Lehrstuhl für Innovation und Zusammenarbeit in der ambulanten Gesundheitsversorgung berufen.

Prof. Dr. med. Mathias Fasshauer (44), Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum Adipositas-Erkrankungen Leipzig, ist dem Ruf an die Justus-Liebig-Universität Gießen auf die W3-Professur für Ernährung des Menschen gefolgt.

Prof. Dr. med. habil. Axel R. Heller (48), MBA DEAA, bisher stellvertretender Direktor der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie am Uniklinikum Dresden, hat den Ruf auf den Lehrstuhl für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin an der Universität Augsburg angenommen. Zugleich wird Heller Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am zukünftigen Universitätsklinikum Augsburg.

Anzeige

Prof. Dr. med. Hans Jürgen Heppner (54), Lehrstuhlinhaber an der Universität Witten/Herdecke und Chefarzt der Geriatrischen Klinik und Tagesklinik des Helios-Klinikums Schwelm, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie gewählt worden.

Prof. Dr. rer. nat. Kerstin Krieglstein (55), Professorin für Anatomie, seit 2014 hauptamtliche Dekanin der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg, ist zur neuen Rektorin der Universität Konstanz gewählt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Valbona Mirakaj (44), Universität Tübingen, hat den Ruf auf die W2-Professur für Molekulare Intensivmedizin an der Tübinger Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie angenommen.

Prof. Dr. med. Nurcan Üçeyler (41), Oberärztin an der Neurologischen Klinik und Poliklinik des Uniklinikums Würzburg, wurde im Rahmen einer Heisenberg-Professur zur Professorin für Translationale Somatosensorik an der Universität Würzburg ernannt. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema