Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Reinhard Henschler (59), zuletzt Leiter des Blutspendedienstes des Schweizerischen Roten Kreuzes in Zürich, ist dem Ruf auf die Stiftungsprofessur für Transfusionsmedizin an das Institut für Transfusionsmedizin am Universitätsklinikum Leipzig gefolgt. Gleichzeitig übernimmt Henschler die Institutsleitung.

Prof. Dr. med. Achim Jörres (59), Chefarzt der Medizinischen Klinik I, Krankenhaus Köln-Merheim, wurde auf den Lehrstuhl für Innere Medizin II an der Fakultät für Gesundheit, Universität Witten/Herdecke, berufen.

Prof. Dr. med. Nawid Khaladj (43), zuletzt Leiter der Unternehmensentwicklung an der Universitätsmedizin Rostock, ist neuer medizinischer Geschäftsführer der Klinikum Darmstadt GmbH.

Anzeige

Prof. Dr. med. Uwe Platzbecker (48), zuletzt Leiter des Bereichs Hämatologie/Hämostaseologie am Uniklinikum Carl Gustav Carus Dresden, ist dem Ruf auf die Professur für Hämatologie ans Universitätsklinikum Leipzig gefolgt. Dort übernimmt Platzbecker auch die Leitung des Bereichs Hämatologie und Zelltherapie.

Prof. Dr. med. Philipp Sommer (43), seit 2013 Leitender Oberarzt im elektrophysiologischen Labor der Abteilung für Rhythmologie, Herzzentrum Leipzig, leitet ab 1. November 2018 als neuer Direktor die Klinik für Elektrophysiologie/Rhythmologie am Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, Bad Oeynhausen. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote