ArchivDeutsches Ärzteblatt45/2018Lumind: Sound und Licht als Reminder für die nächste Blutzuckermessung

APPS

Lumind: Sound und Licht als Reminder für die nächste Blutzuckermessung

Dtsch Arztebl 2018; 115(45): A-2082 / B-1728 / C-1706

Gießelmann, Kathrin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]

Diabetiker sollten ihren Blutzucker in regelmäßigen Zeitabständen messen. Die Lumind-App hilft, diesen Rhythmus einzuhalten, in dem sie Patienten mit einem dezenten Sound oder Lichteffekt an das Messen erinnert. Bei vier bestimmten Messgeräten dokumentiert lumind die Blutzuckerwerte automatisch über Bluetooth. Bei allen anderen Geräten kann der Nutzer die Blutzuckerwerte manuell in die App eingeben. Zusätzlich können die Blutzuckerwerte mit der lumind Follower App an Freunde und Angehörige übermittelt werden. Das Lichtsignal lässt sich mit einer kleinen Lampe (lumind habitat) in den Alltag einbauen. Die Lampe warnt mit rotem oder blauen Licht vor ungesunden Werten, wohingegen ein Blutzuckerwert im Zielbereich mit grünem Licht belohnt wird. Dezentes Pulsieren des Lichts erinnert den Nutzer an das erneute Messen. Die App ist werbefrei und kann ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Die Androidversion der App befindet sich in der Entwicklung. gie

Fazit: „Die App unterstützt eine strukturierte Messroutine. Durch die Reminder bekommt man eine intuitive visuelle Information über die Stoffwechsellage. Die Übernahme der Werte aus den kompatiblen Blutzuckermessgeräten per Bluetooth funktioniert sehr gut. Aber auch, wenn kein kompatibles Messsystem verwendet wird, gelingt die Eingabe spielerisch. Für sehbehinderte und blinde Nutzer klappt die Ansage der Blutzuckermessungen per Sprachausgabe (Voice-Over) hervorragend.“ diadigital.de

Anzeige

Anbieter: lumind solutions GmbH, Berlin, support@lumind.de

Datentransport: Kommunikation wird verschlüsselt via https.

Offlinemodus: Eine dauerhafte Internetverbindung ist nicht notwendig.

Registrierung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Für die Nutzung des lumind habitats muss ein Account angelegt werden.

Kosten: Die App ist kostenfrei. Die lumind- habitat-Lampe kann aktuell kostenlos bestellt und getestet werden.

ZTG-Prüfunterlagen: http://daebl.de/CD35

App im iTunes-Store

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen:

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Serie Apps