MEDIZIN: Der klinische Schnappschuss

Cimikose

Cimicosis

Dtsch Arztebl Int 2019; 116(11): 194; DOI: 10.3238/arztebl.2019.0194b

Kohn, Diana

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Cimikose
Cimikose
Abbildung
Cimikose

Eine 34-jährige Patientin berichtete über zunehmende Stiche mit Blasenbildung am Körper, vor allem an den Extremitäten (Abbildung). Sie beklagte ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl mit brennendem Juckreiz bei dezenter Leukozytose und Erhöhung der Werte des C-reaktiven Proteins. Auf weiteres Nachfragen erzählte die Patientin, dass der Kammerjäger vor Monaten in der Nachbarwohnung gewesen sei; beim Absuchen der Wohnung habe er Bettwanzen gefunden. Bettwanzen (Cimex lectularius) sind nachtaktive flugunfähige Ektoparasiten, die bis zu sechs Monaten ohne Blutmahlzeit überleben. Sie halten sich tagsüber in dunklen Ritzen, Ecken und Bilderrahmen auf. Sie galten als ausgerottet. Als Hauptgründe für das weltweite Wiederauftreten seit dem Jahr 2000 werden der zunehmende Tourismus und Gebrauchtwaren-Handel angesehen. Patienten beklagen fast immer ausgeprägten Juckreiz der Stichstellen. Wiederholte Stiche können zur Gewöhnung der Opfer oder allergischen Reaktion führen. Therapeutisch zeigte unsere Patientin eine deutliche Besserung des Haut- und Allgemeinbefundes unter antiseptischen und antientzündlichen Externa. Besonders wichtig ist die Sanierung der Wohnräume durch Kammerjäger mit kompletter Demontage der Möbel.

Dr. med. Diana Kohn, Klinik für Dermatologie, Dermatochirurgie und Allergologie, ASKLEPIOS Klinik Weißenfels, d.kohn@asklepios.com

Interessenkonflikt: Die Autorin erklärt, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Zitierweise: Kohn D: Cimicosis. Dtsch Arztebl Int 2019; 116: 194. DOI: 10.3238/arztebl.2019.0194b

►Vergrößerte Abbildung und englische Übersetzung unter: www.aerzteblatt.de

Cimikose
Cimikose
Abbildung
Cimikose

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Serie Der klinische Schnappschuss