ArchivDÄ-TitelSupplement: PerspektivenSUPPLEMENT: Kardiologie 1/2019Neue Studie Pioneer-HF: Entresto vs. Enalapril

SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie

Neue Studie Pioneer-HF: Entresto vs. Enalapril

Dtsch Arztebl 2019; 116(15): [42]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Im Rahmen des Jahreskongresses der American Heart Association (AHA) stellte Novartis überzeugende Ergebnisse der PIONEER-HF-Studie vor: Demzufolge führt die im Krankenhaus begonnene Behandlung der chronischen Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) mit Entresto® (Sacubitril/Valsartan) zu einem deutlichen Vorteil im Vergleich zum ACE-Hemmer Enalapril bei HFrEF-Patienten, die nach einer stationären Einweisung aufgrund einer akuten Dekompensation (ADHF) stabilisiert worden waren. Zeitgleich zur Präsentation auf dem Kongress erfolgte die Veröffentlichung der Daten im renommierten Fachjournal The New England Journal of Medicine. Unter dem Angiotensin-Rezeptor-Neprilysin-Inhibitor (ARNI) Sacubitril/Valsartan wiesen Patienten im Vergleich zur Kontrollgruppe unter ACE-Hemmer eine um 29% größere Reduktion des Surrogatmarkers NT-proBNP nach vier und acht Wochen (primärer Endpunkt; 95%-KI: 0,63–0,81; p<0,0001) auf.

Quelle: Novartis Pharma GmbH, www.novartis.de

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote