ArchivDeutsches Ärzteblatt15/2019Medisafe: Medikamentenplan mit Erinnerungsfunktion

APPS

Medisafe: Medikamentenplan mit Erinnerungsfunktion

Dtsch Arztebl 2019; 116(15): A-748 / B-614 / C-602

Kahl, Kristin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]

Die App Medisafe hat zum Ziel, bei der pünktlichen Einnahme und Dosierung von Medikamenten zu unterstützen.

Nutzerinnen und Nutzer können die Startseite der App, auf der der aktuelle Tag und die fälligen Medikamente mit zugehöriger Uhrzeit angezeigt werden, konfigurieren und Medikamente, Messungen und Dosen hinzufügen. Der Bereich „Medizinkasten“ hält eine Übersicht über den aktuellen Medikamentenplan inklusive bildlicher Darstellung der Arznei und Dosis bereit. Im Bereich Aktuelles finden sich Informationen über die einzunehmenden Medikamente sowie über Wechselwirkungen und Nebenwirkungen. Diese Informationen sind auf Englisch. Außerdem wird an noch nicht eingenommene Medikamente erinnert. Darüber hinaus lassen sich Messungen wie Blutdruck oder Gewicht erfassen, Termine verwalten, Berichte an den behandelnden Arzt senden und „Medifreunde“ hinfügen, die benachrichtigt werden, wenn man eine Medikamenteneinnahme vergisst. kk

Anzeige

Fazit: „Die Idee eines individuell konfigurierbaren Medikamentenplans ist grundsätzlich sehr gut. Ein Manko ist jedoch die bislang fehlende Anpassung für ein deutsches Publikum. So sind nur Handelsnamen verfügbar, die es in den USA gibt. Zudem sind die Medikamente unter den Handelsnamen und nicht unter den Wirkstoffnamen gelistet, was im Sinne der Produktneutralität in Deutschland so nicht praktiziert wird. Auch aus Patientensicht müsste zumindest beides möglich sein.“ Dr. med. Christian Keinki, Jena


Anbieter: Medisafe Europe, London, support@medisafe.com

Datentransport: Kommunikation wird verschlüsselt via https.

Offlinemodus: Eine Internetverbindung ist nur für einzelne Funktionen notwendig.

Registrierung: Die App ist in vielen Funktionen ohne Anmeldung nutzbar.

Kosten: kostenfreie Basis-Version, Premium-Version für 2,99 Euro/Monat oder 23,99 Euro/Jahr

ZTG-Prüfunterlagen: http://daebl.de/ZM69

App im iTunes-Store

App im Google Play Store

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Serie Apps