Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

375,6

Milliarden Euro (4 544 Euro je Einwohner) betrugen die Gesundheitsausgaben in Deutschland 2017. Das ist ein Plus zum Vorjahr von 4,7 Prozent. Der Anteil der Ausgaben am Bruttoinlandsprodukt lag bei 11,5 Prozent. Quelle: Statistisches Bundesamt

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote