ArchivDeutsches Ärzteblatt37/2019Smoke Free: Missionen motivieren zum Rauchverzicht

APPS

Smoke Free: Missionen motivieren zum Rauchverzicht

Dtsch Arztebl 2019; 116(37): A-1608 / B-1330 / C-1306

Kahl, Kristin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]

Die Smoke-Free-App unterstützt durch unterschiedliche Funktionen dabei, das Rauchen aufzugeben. Dazu gehören eine Zeituhr, die die rauchfreie Zeit misst, ein Münzzähler, der das bisher eingesparte Geld abbildet, sowie grafische Abbildungen über die gesundheitlichen Effekte des Rauchverzichts. Nutzerinnen und Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Erfahrungen während der Entwöhnung in einem Tagebuch festzuhalten. Über den Reiter „Missionen“ können sie darüber hinaus zum Teil wissenschaftlich erprobte Techniken anwenden, die dabei unterstützen sollen, mit dem Rauchen aufzuhören. Innerhalb des Literaturverzeichnisses finden sich Verlinkungen zu Hintergrundinformationen, beispielsweise den Aspekten Willenskraft und Belohnung und der Wirksamkeit von Nikotinersatztherapien.

Die App ist in deutscher, englischer, französischer, portugiesischer, russischer, spanischer undwalisischer Sprache verfügbar. kk

Anzeige

Fazit: „Die App Smoke Free kann selbst initiierten Versuchen ebenso dienen wie im Rahmen von Einzel- oder Gruppentherapien. Insbesondere die Missionen laden dazu ein, den Weg weg vom Rauchen gemeinsam mit anderen zu gehen. Sie verweisen auf wertvolle Internetbasierte Ressourcen, geben Denkanstöße und vieles mehr. Ich halte die App für hervorragend, weil sie auf unterschiedliche Art und Weise zum Nichtrauchen motiviert, ohne rechthaberisch zu sein. Einzig der probeweise Testzugang für eine Woche ist meines Erachtens etwas kurz gewählt.“

Dr. med. Timm Greulich, Marburg


Anbieter: Smoke Free, London, support@smokefreeapp.com

Datentransport: Die Kommunikation wird verschlüsselt via https, der Austausch von Bilddateien ist unverschlüsselt.

Offline-Modus: Eine dauerhafte Internetverbindung ist nicht notwendig.

Registrierung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kosten: kostenfreie Basis-Version, Pro-Version wöchentlich 1,09 Euro (Android)/ 0,99 Euro (iOS)

ZTG-Prüfunterlagen: http://daebl.de/PR75

App im iTunes-Store

App im Google Play Store

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen:

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Serie Apps