SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie

Leitlinie empfiehlt Prospan: Lindert akuten Husten

Dtsch Arztebl 2019; 116(49): [42]

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Leitlinien erfordern eine individuelle Anpassung an den Einzelfall und sind für eine Behandlung nicht bindend. Dennoch stellen sie eine wichtige Stütze für den Praxis- und Beratungsalltag dar und dienen im Rahmen der jeweiligen Therapie als verlässliche Entscheidungshilfe. Dies untermauert eine von DocCheck Research durchgeführte aktuelle Umfrage, nach der 91 % der Behandler Leitlinien für relevant oder sogar sehr relevant halten. Das gilt auch für die Therapie von akuten Atemwegsinfekten, wie 83 % der Befragten bestätigten. Entsprechend wichtig ist es für den Behandlungsalltag, dass es Präparate gibt, die diese Anforderungen erfüllen. Hierzu gehört auch Prospan®, das aufgrund seiner Studienlage erst kürzlich in die aktuell einzig gültige Leitlinie zur Therapie von akutem Husten bei Erwachsenen aufgenommen wurde. Das lässt sich maßgeblich auf eine randomisierte, placebokontrollierte, doppelblinde Studie mit Prospan® Hustenliquid bei Erwachsenen zurückführen. Insgesamt liegen zum Efeu-Spezial-Extrakt EA 575® mehr als 65.000 Patientendaten vor, in deren Rahmen der Einsatz des Arzneimittels in allen Altersklassen untersucht wurde.

Quelle: Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG, www.engelhard.de

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema