PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2019; 116(49): A-2315 / B-1899 / C-1843

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Till Acker (49) ist im September für drei Jahre zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Neuropathologie und Neuroanatomie (DGNN) gewählt worden. Er folgt auf Prof. Dr. med. Clemens Sommer (55), der als Past-Präsident weiter dem Vorstand angehört.

Dr. med. Udo Dietrich (52) ist neuer Chefarzt der Abteilung für Anästhesiologie in der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe. Zuletzt war Dietrich dort Oberarzt.

Prof. Dr. med. Gert Krischak (48) ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie ist seit 2011 Chefarzt an der Federseeklinik Bad Buchau und zugleich Leiter des wissenschaftlichen Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung an der Universität Ulm.

Anzeige

Prof. Dr. med. Borna Relja (39) wurde zum 1. Oktober an der Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg auf die W2-Professur für Experimentelle Radiologie berufen. Sie war zuvor als Leiterin der Arbeitsgruppen „Polytrauma“ und „Schock“ in der Abteilung Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Universitätsklinikum Frankfurt/Main tätig. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema