ArchivDeutsches Ärzteblatt51-52/2019Neufassung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen – Rili-BÄK

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundesärztekammer

Neufassung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen – Rili-BÄK

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Bekanntmachungen

Neufassung

der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen – Rili-BÄK

Der Vorstand der Bundesärztekammer hat in seiner Sitzung am 18. Oktober 2019 eine Neufassung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen (Rili-BÄK) beschlossen.

Die neugefasste Richtlinie tritt mit der Bekanntmachung in Kraft. Die Anforderungen der neugefassten Richtlinie sind gemäß der Übergangsregelung spätestens bis zwei Jahre nach der Bekanntmachung zu erfüllen.

Die Richtlinie ist über die Internetpräsenz der Bundesärztekammer abrufbar unter:

www.bundesaerztekammer.de/rilibaek2019

(DOI: 10.3238/arztebl.2019.rili_baek_QS_Labor20192312)

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote