Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

60

Milliarden Euro an Kosten verursachten Schlaganfälle im Jahr 2017. In den 32 untersuchten Ländern waren fast 1,5 Millionen Menschen betroffen. Neun Millionen Europäer lebten mit den Folgen eines Schlaganfalls, und 0,4 Millionen verstarben daran.

Quelle: Kostenanalyse der Universität Oxford im Auftrag der europäischen Patientenvereinigung Stroke Alliance for Europe

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote