PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Frank Ulrich Montgomery (67), Vorstandsvorsitzender des Weltärztebundes und ehemaliger Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), hat die Josef-Neuberger-Medaille der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf erhalten. Montgomery habe sich als BÄK-Präsident dafür eingesetzt, die NS-Vergangenheit der Kammer aufzuarbeiten, hieß es zur Begründung. Zudem habe er eine Verbindung zur israelischen Ärztekammer aufgebaut.

Dr. med. Victoria Schubert (31) hat den Soyka-Förderpreis für Schmerzforschung erhalten. Die Neurologin am Universitätsklinikum Tübingen teilt sich die mit 100 000 Euro dotierte Auszeichnung mit Benjamin Schäfer (35), M. Sc, aus der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein im Taunus. Der Soyka-Förderpreis wird von dem Pharmaunternehmen Novartis und der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft verliehen. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote