ArchivDeutsches Ärzteblatt27/1996Melatonin bleibt zulassungspflichtig

POLITIK: Medizinreport

Melatonin bleibt zulassungspflichtig

Korzilius, Heike

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Melatonin gilt nach wie vor als zulassungspflichtiges, nicht verkehrsfähiges Arzneimittel. Die Substanz habe eine nachweisbare schlaffördernde Wirkung und sei kein Nahrungs- oder Nahrungsergänzungsmittel, so das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in einer Stellungnahme zur Entscheidung des Verwaltungsgerichts Schleswig-Holstein, wonach ein melatoninhaltiges Produkt wieder frei im Handel erhältlich ist. Die Bewertung ist unabhängig von der Melatonindosis. Es werden Präparate mit 0,1 bis 2,0 Milligramm angeboten. HK

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote