ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2000Leserreise des „Deutschen Ärzteblattes“: Sechs Tage Paris und die Normandie

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Leserreise des „Deutschen Ärzteblattes“: Sechs Tage Paris und die Normandie

Dtsch Arztebl 2000; 97(7): A-390 / B-328 / C-306

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Termine
1.- 6. Mai 2000
9.-14. Mai 2000


Erleben Sie die französische Hauptstadt Paris, und lassen Sie sich zu einer kulturellen und kulinarischen Erlebnisreise in die Normandie und an die Kanalküste einladen. Diese Leserreise, in Zusammenarbeit mit Mondial Tours GmbH, Ulm, durchgeführt, bietet eine interessante und reizvolle Reisekombination. Reiseverlauf
1. Tag - Anreise: Linienflug vom Heimatflughafen nach Paris. Vom Flughafen Charles de Gaulle Fahrt über Versailles und Rouen an die Kanalküste in den Kurort Deauville zum Hotel "Normandy". Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen in einem typischen Restaurant.
2. Tag - Honfleur - Etretat: Morgens Fahrt nach Honfleur am Mündungstrichter der Seine. Nach einem Rundgang Weiterfahrt über die Brücke von Tancarville (eine der längsten Hängebrücken Europas - 1 400 m) nach Etretat an der Kanalküste. Besonders sehenswert ist die vom Meer zerklüftete Steilküste. Besuch einer Benediktinerabtei. Spätnachmittags Rückfahrt nach Deauville. Abend zur freien Verfügung.
3. Tag - Caen - Bayeux: In Caen Besuch der Kathedrale mit dem Grabmal Wilhelm des Eroberers. Anschließend Weiterfahrt nach Bayeux - Wiege der Herzoge der Normandie mit Besichtigung des berühmten Wandteppichs. Nach einem Abstecher an die Küste, an der die Alliierten im Juni 1944 landeten, Rückkehr nach Deauville.
4. Tag - Rouen - Giverny - Paris: Von Deauville aus Fahrt nach Rouen mit Stadtrundgang und kleinem Abstecher nach Giverny zum Haus von Monet. Danach Fahrt nach Paris zum Hotel "Le Meridien". Am Abend empfehlen wir einen Bummel über die Champs Elysées.
5. Tag - Paris: Vormittags Stadtrundfahrt quer durch Paris zum Panthéon, Invalidendom, Marsfeld, Eiffelturm, Arc de Triomphe, Place de la Concorde, Madeleine, Sacré Cœur, Opéra und andere Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Kunstfreunde können fakultativ mit einem fachkundigen Reiseleiter den Louvre besuchen.
6. Tag - Rückreise: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Reisepreis
Der Pauschalpreis beträgt pro Person ab 1 995 DM; Einzelzimmerzuschlag 660 DM.
Leistungen
Linienflug nach Paris und zurück
Busfahrten nach Programm
Drei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Viersternehotel "Normandy" in Deauville
Zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Viersternehotel "Le Meridien" in Paris
Abendessen in einem typischen Restaurant (1. Tag)
Ausflug Honfleur und Etretat (2. Tag)
Ausflug Caen und Bayeux (3. Tag)
Ausflug Rouen und Giverny (4. Tag)
Stadtrundfahrt Paris
Deutschsprechende Reiseleitung
Insolvenz-Versicherung
Zusätzlich kann gebucht werden: Besuch des Louvre einschließlich Eintrittsgebühr und Führung: 55 DM.


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir empfehlen deshalb rechtzeitige Anmeldung.
Veranstalter
Mondial Tours GmbH, Ulm. Ausführliches Programm bei: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH - Leserservice - Dieselstraße 2, 50859 Köln, Tel 0 22 34/70 11-2 89; Fax 0 22 34/70 11-4 60.


Paris: Sacré Cœur, ein Wahrzeichen der französischen Metropole auf dem Mont Martre


Normandie: Etretat Fotos: Mondial Tours GmbH

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema