MEDIZIN

Berichtigung

Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 96

MWR

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Bei der Diskussion des Artikels „Psychopharmakotherapie im Alter“ von Thorsten Kratz und Co-Autoren im Deutschen Ärzteblatt vom 17. 1. 2020 (Heft 3) wurden zu dem Diskussionsbeitrag „Polypharmazie vermeiden“ von Rainer Burkhardt die Angaben zum Interessenkonflikt nicht korrekt wiedergegeben. Richtig ist: „Dr. Burkhardt erhielt Honorare für eine Autorenschaft im Rahmen einer Publikation, bei der ein Bezug zum Thema besteht von der MedLearning AG, München.“ MWR

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema