PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2020; 117(6): A-271 / B-239 / C-231

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Ziya Akçetin (55) ist seit dem 1. Januar neuer Chefarzt der Klinik für Urologie am KMG Klinikum Luckenwalde. Er ist zudem weiterhin als außerplanmäßiger Professor an der Universitätsklinik Erlangen-Nürnberg tätig.

Prof. Dr. med. Florian Lordick (53), Direktor der Medizinischen Klinik I – Hämatologie und Zelltherapie, Internistische Onkologie, Hämostaseologie am Universitätsklinikum Leipzig wurde für zwei Jahre in das Direktorium der European Society for Medical Oncology gewählt. Er trat sein Amt als „Director of Education“ im Januar an.

Prof. Dr. med. Holger Poppert (48) ist neuer Chefarzt an der Klinik für Neurologie am Helios Klinikum München West. Er wechselte von den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden nach Pasing.

Anzeige

Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Frank Traub (43) hat eine W2-Professur für Tumororthopädie an der Universitätsmedizin Mainz angetreten. Die Professur ist verbunden mit der Leitung der Sektion Tumororthopädie/Sarkomchirurgie des Universitären Centrums für Tumorerkrankungen (UCT) Mainz und ist angegliedert im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie. Zuvor war Traub stellvertretender Direktor der Orthopädischen Universitätsklinik Tübingen.

Univ.-Prof. Dr. med. Günter H. Willital (80), Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie und Kinderchirurgie, ehemaliger Direktor der Kinderchirurgischen Universitätsklinik Münster, wurde für vier Jahre zum Präsidenten der Internationalen Kinderchirurgischen Datenbank IDBEC gewählt. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema