ArchivDeutsches Ärzteblatt13/2020SARS-CoV-2: Amüsiert und fassungslos
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Sie bilden eine Fotografie von Jens Spahn („Krisenmanager in der Pandemie“) ab, wie er einem Klinikmitarbeiter, welcher einen Latexhandschuh trägt, die Hand schüttelt. Dies ist dreifach bemerkenswert: Der Ge­sund­heits­mi­nis­ter schüttelt Hände in Zeiten von Corona; es ist auch anzunehmen, dass das Tragen des Schutzhandschuhes einen Grund hatte und dass das Deutsche Ärzteblatt dieses Foto völlig unreflektiert abdruckt.

Irgendwie schwanke ich zwischen amüsiert sein – was haben wir uns über Trump lustig gemacht – und Fassungslosigkeit.

Dr. med. Diana von Welser, 80336 München

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige