ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2020SARS-CoV-2: Webseite sammelt verlässliche Informationen

MEDIEN

SARS-CoV-2: Webseite sammelt verlässliche Informationen

Kahl, Kristin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Die Webseite verlinkt auf verschiedene Informationsmöglichkeiten zum neuartigen Coronavirus. Foto: vegefox.com/stock.adobe.com
Die Webseite verlinkt auf verschiedene Informationsmöglichkeiten zum neuartigen Coronavirus. Foto: vegefox.com/stock.adobe.com

Eine Webseite zum Thema COVID-19 hat das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) eingerichtet. Damit möchte es Bürgerinnen und Bürger unterstützen, verlässliche und verständliche Informationen zum aktuellen Thema zu finden.

„Im Internet gibt es eine Hülle und Fülle von Informationen zum neuartigen Coronavirus und zur Erkrankung COVID-19. Doch nicht alle sind ausgewogen und qualitätsgesichert. Darüber hinaus grassieren viele Falschmeldungen“, heißt es vonseiten des ÄZQ. Auf seiner Plattform bietet das Zentrum daher eine Linksammlung zu Organisationen, Einrichtungen oder externen Webseiten, die seriöse Informationen für Interessierte bereitstellen. So verweist es auf Initiativen, die Fake News entlarven oder Gerüchte aus den Medien überprüfen. Auch Angebote zu bestimmten Erkrankungen oder Informationsmöglichkeiten in Leichter Sprache oder in Fremdsprachen sind in der Sammlung enthalten. Darüber hinaus sind auf dem Portal Links zu Fachinformationen für Bürger sowie Webseiten aufgeführt, die das Thema kindgerecht erklären.

Anzeige

Laut ÄZQ wird die Webseite regelmäßig ergänzt und aktualisiert. kk

http://daebl.de/MQ55

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Deutsches Ärzteblatt plus
zum Thema

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema