ArchivDeutsches Ärzteblatt8/2000Hauptstadtkongress „Medizin und Gesundheit“: 49. Deutscher Ärztekongress Berlin 29. bis 31. Mai 2000

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Hauptstadtkongress „Medizin und Gesundheit“: 49. Deutscher Ärztekongress Berlin 29. bis 31. Mai 2000

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Veranstalter: Kongressgesellschaft für ärztliche Fortbildung e.V. in Verbindung mit der Bundesärztekammer Köln
Tagungsort: ICC Berlin
Vortragsthemen: Akute koronare Syndrome, Herzrhythmusstörungen, Schlaganfall, Aktuelle Pneumologie, Fortschritte in der Krebstherapie, Innovative Rheumatherapie, Nierenerkrankungen, Notfalltherapie, chronischendzündliche Darmkrankheiten, Allgemeinmedizinische Themen (u. a. "Falsche Fährte" - aktuelle Krankheitsbilder) und andere Kurse und Seminare: Gastroenterologische Endoskopie, Endosonographie, Langzeit-EKG, Angiologie, Lungenfunktion, Herz-Kreislauf-Stillstand im Notfalldienst, Akupunktur, Autogenes Training, Hypnose
Leitung: Prof. Dr. med. Reinhard Gotzen, Berlin, Prof. Dr. med. Waltraut Kruse, Aachen
Auskunft: Kongressgesellschaft für ärztliche Fortbildung e.V., Airport-Bureau-Center, Haus 4, Riedemannweg 58, 13627 Berlin, Telefon 0 30/4 50-7 87 97, Fax 4 50-7 89 27
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote